Hotel Stadt Beelitz
Hotel Schwarzer Adler
Hotel Schwarzer Adler
Saal im Hof Innenansicht
Saal im Hof Innenansicht
Spargelankauf auf dem Hof
Spargelankauf auf dem Hof
Postkutsche
Postkutsche
Historische Postkarte
Alte Postkarte Schwarzer Adler
1996 ehem. Saal im Hof
1996 ehem. Saal im Hof
HO Gaststätte Stadt Beelitz
HO Gaststätte Stadt Beelitz

Die Geschichte des Hotels

Das Gebäude wurde 1898 erbaut und als Hotel „Schwarzer Adler“ eröffnet und als solches bis zum 1. Weltkrieg betrieben. Hinter dem Hauptgebäude stand ein separates Gebäude, welches einen großen Saal mit Bühne und ein Kellergewölbe beherbergte. Der Saal bestach durch seinen aufwändigen Stuck sowie schmiedeeiserne Öfen, welche später jedoch durch modernere Kachelöfen ersetzt wurden. Der Saal diente als Veranstaltungsraum und im Keller fand eine Bar ihren Platz. Ein schönes Foto des Saales zur Weihnachtszeit ca. um 1950 finden Sie rechts bei den Fotos.

Zu DDR-Zeiten wurde das Gebäude als Gaststätte „HO Stadt Beelitz“ geführt. Nach der Wiedervereinigung wurde es von 1990 bis 1996 weiterhin als Restaurant genutzt. Außerdem verfügte es über einen Anbau hinter dem Haupthaus, in welchem sich eine Diskothek mit Bühne, eine Bar mit Billard sowie diverse Veranstaltungsräume befanden. Im Obergeschoss des Haupthauses standen eine Wohnung sowie weitere Räume, welche unter anderem an den Kirchenchor zur Probe vermietet wurden, zur Verfügung.

Im Jahre 1996 wurde das Gebäude innerhalb eines Jahres zum „Hotel Stadt Beelitz - Schwarzer Adler“ mit 22 Zimmern ausgebaut und bis 2010 unter diesem Namen geführt. In der Renovierungs- und Sanierungsphase wurde unter anderem der Gebäudeteil hinter dem Haupthaus, welcher zuvor als Diskothek genutzt wurde, abgerissen. Das komplette Haupthaus wurde entkernt, das Dach ausgebaut und die Hotelzimmer über zwei Etagen eingerichtet. Die denkmalgeschützte historische Fassade wurde in ihrer ursprünglichen Bauweise erhalten. Die Terrasse und Gartenanlage hinter dem Haus wurden in den Folgejahren ansprechend gestaltet und angelegt.

Mit Übernahme der jetzigen Eigentümer, im September 2010, wurde das Hotel Stadt Beelitz komplett renoviert und modernisiert. Das bestehende Angebot wurde zudem um eine Hotelbar, ein Business Center sowie weitere Serviceangebote erweitert.
Im Jahre 2013 erfolgte nun auch die umfangreiche Erneuerung der denkmalgeschützten Fassade - Bis die aktuellen Fotos hier erscheinen, kommen Sie doch einfach hier vorbei und machen sich ein Bild von unserem Haus. Wir freuen uns auf Sie!

Und so sah das Hotel Stadt Beelitz bis Mitte 2013 aus: